Diese Seite benutzt Cookies!

Wenn sie die Seite weiter Nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Weitere Infso über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zugübung des 1.Zuges 22.09.2006 Probsteierhagen/Muxall

Brand eines Schweinestalls
Am Freitag den 22.09.2006 befanden sich die Feuerwehren der Probstei in einem Großeinsatz, als zeitgleich ein Feuer in einem Schweinestall in Muxall ausbrach. Die Trinkwasserversorgung der Gemeinde Probsteierhagen, ließ eine Wasserentnahme aus dem Hydrantennetz zu diesem Zeitpunkt nicht zu. Der 1. Zug und die Versorgungsgruppe der 9. Feuerwehrbereitschaft des Kreises Plön wurde zur Unterstützung alamiert.
Zusammen mit dem LF 8/6 der FF Probsteierhagen und dem TSF-W der FF Stakendorf wurde eine Wasserversorgung aus einem nahegelegenen See aufgebaut und eine Schlauchüberführung über die vielbefahrene Ortsdurchgangsstraße errichtet.
Nach dem erfolgreichen Abschluß der Übung konnten sich die Kameraden im Garten der Hofeigentümer stärken und den idyllischen Blick über die Kasseteiche genießen.