Diese Seite benutzt Cookies!

Wenn sie die Seite weiter Nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Weitere Infso über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Einsatz 2013

12. - 13. Juni 2013

    

Hochwasser in Lauenburg
     

Am 12.06.2013 gegen 17:00 Uhr trafen sich die Einheiten der 9. Feuerwehrbereitschaft an ihrem Sammelplatz am Rastorfer Kreuz. Grund hierfür war ein Einsatz im Überschwemmten Katastrophengebiet Lauenburg. Zeitgleich rückte auch die 8. Feuerwehrbereitschaft ab in Richtung Lauenburg. So verbrachten 124 Feuerwehrkräfte aus dem Kreis Plön eine lange Nacht im Überschwemmten Lauenburg. Die 8. Und 9. Feuerwehrbereitschaft des Kreises waren zu einer zwölf Stunden Schicht angefordert. Nach Angaben des Kreises füllten sie in der Zeit 15 000 Sandsäcke. Nach dem Arbeitseinsatz kehrten die Einheiten aus dem Katastrophengebiet schon gestern morgen wieder zu ihren Standorten zurück.

 

André Schulz

FF Klausdorf